A

N

G

E

B

O

T

Sollte Interesse an einem speziellen Kursthema bestehen bin ich für einen Kurs buchbar.

 

- ätherische oder natürliche Hausapotheke

- ätherische Öle für Kinder

- Reiseapotheke

- Pflanzenessenzen und Mazerate herstellen

- Wildpflanzen kennen lernen, Kräuterwanderung

- Naturkosmetik selbst gemacht

- Heilsalben herstellen

- Seifen sieden

- Chakren Balance

- Gefühlsbalance

 

Termin, Ort und Preis individuell zu vereinbaren.



Sie suchen ein Ausflugsziel in der Natur? Eine gemeinsame Aktivität für ihren Betrieb, Verein, Freundeskreis oder für die eigene Familie? Dann buchen Sie mich für eine geführte Kräuterwanderung und wählen Sie aus drei Möglichkeiten:

(1) Raum Deutschlandsberg: Kräuterführung durch die Klause Deutschlandsberg

(2) Raum Südsteiermark: Urkräuterwanderung auf der Remschniggalm

(3) Raum Graz: Wildkräuterführung um den  Thalersee

Dauer der Führung mind. 2 Stunden

Kosten je nach Rahmenprogramm (mit oder ohne Jause) und Gruppengröße (mind. 5 / max. 15 Personen) individuell vereinbar!



**********NEUE TERMINE für das Jahr 2019*********


9.1.2019 Düfte zum Neujahrsbeginn                         „Start ins neue Jahr“

An diesem Abend werden ätherische Öle vorgestellt, die dir dabei helfen können, gut ins neue Jahr zu starten. Welche Düfte sind gute Begleiter beim Loslassen, beim Neuausrichten, beim Visionen schärfen und in die Tat umzusetzen? Welche Düfte helfen dabei, innerlich entspannt zu sein, locker zu lassen und gleichzeitig sich zu verwurzeln, um mehr Ruhe und Stabilität zu erreichen?

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Uli´s Duftstüberl, Eibiswald (8552)

 Dauer:      19:00 - 21:00

Kosten:     12.-



17.1.2019 Gefühlsbalance – ätherische Öle und ihre Wirkung auf emotionaler Ebene

Ätherische Öle sind wertvolle Begleiter beim Umgang mit Gefühlen und bei emotionalen Herausforderungen. Jeder hat bestimmte Muster, Blockaden, Ängste oder Sorgen, die im Leben hinderlich sind. Um diese zu bearbeiten und zu bewältigen braucht es innere Arbeit und oft auch Hilfe von außen. Düfte können diese Prozesse gut begleiten und zu mehr emotionaler Ausgeglichenheit führen. Erfahre mehr über die Anwendung von ätherischen Ölen für mehr Schutz, Abgrenzung, Kraft und Freiheit!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Vision Gesundheit (Schulgasse 1, 8523 Frauental)

 Dauer:      18:00 - 20:00

Kosten:     20.-



2.2.2019 Aromatherapie Basis-Seminar

Erlerne die Basics der Aromatherapie.

 

Was sind ätherische Öle? Wie gewinnt man ätherische Öle? Wie wirken ätherische Öle? Worauf muss man bei der Qualität und der Anwendung von ätherischen Ölen achten?

 

Wir werden die wichtigsten ätherischen Öle in Anwendung und Wirkungsweise kennenlernen. Wir werden gemeinsam destillieren und den Herstellungsprozess praktisch erfahren sowie eine Aroma-Mischung vor Ort herstellen!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Vision Gesundheit (Schulgasse 1, 8523 Frauental)

 Dauer:      10:00 - 17:00

Kosten:     95.- (inkl. Unterlagen und kleiner Verpflegung)



13.2.2019 Sinnliche Düfte - ätherische Öle für Schönheit und Weiblichkeit

Tauche ein in die Welt der sinnlichen Düfte.
Im Vordergrund stehen sinnliche Düfte, welche die eigene Weiblichkeit unterstützen, sich positiv auf unsere Gefühlswelt auswirken und dabei helfen, dass unsere Hormone im Gleichgewicht sind, um mehr Harmonie und Wohlbefinden im Alltag zu erlangen. Vor Ort können individuelle Mischungen (Sprays, Roll-Ons, Körperöle) je nach Thema hergestellt werden.

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Reformhaus Kraftquelle (Saaz 100, 8341 Paldau)

 Dauer:      18:00 - 20:00

Kosten:     20.- (inkl. Unterlagen)



16.2.2019 Naturseifen sieden

Natürliche, handgemachte Seifen aus pflanzlichen Ölen und Fetten mit allerlei Feinheiten aus dem Garten. Wir stellen vier verschiedene Seifen her - Olivenseife, Honig-Moonseife, Kokos-Limettenseife, Haarseife. Entdecke die Vielfalt in der Kunst des Seifensiedens!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Bösenbacherstraße 174, 8523 Frauental

 Dauer:      14:00 - 18:00

Kosten:     75.- (inkl. Skript und 4 Seifen)



21.2.2019 Aroma Abend: Die Kraft der Baumöle

In der Aromatherapie verwendet man die Baumdüfte in erster Linie zum erden, stabilisieren, aufrichten oder zur Unterstützung des Atmungssystems. Der Duft des Waldes wirkt sich positiv auf unser Immunsystem aus und unterstützt das Durchatmen auf allen Ebenen. Doch was sind die feinen Unterschiede zwischen Tanne, Fichte, Kiefer, Zypresse und welche Bedeutung und Verwendung haben Hölzer und Harze wie Palo Santo, Zeder, Copaiba und Sandelholz in fernen Kulturen?

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Bösenbacherstraße 174, 8523 Frauental

 Dauer:      19:00 - 21:00

Kosten:     12.-



27.2.2019 Sinnliche Düfte - ätherische Öle für Schönheit und Weiblichkeit

Tauche ein in die Welt der sinnlichen Düfte.
Im Vordergrund stehen sinnliche Düfte, welche die eigene Weiblichkeit unterstützen, sich positiv auf unsere Gefühlswelt auswirken und dabei helfen, dass unsere Hormone im Gleichgewicht sind, um mehr Harmonie und Wohlbefinden im Alltag zu erlangen. Vor Ort können individuelle Mischungen (Sprays, Roll-Ons, Körperöle) je nach Thema hergestellt werden.

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Bösenbacherstraße 174, 8523 Frauental

 Dauer:      18:30 - 21:00

Kosten:     15.-



3.3.2019 Tagesseminar: Reinigen-Entgiften-Entschlacken

In diesem Seminar geht es darum, die Basics der Ernährung und Gesundheit zu erfahren und wie wichtig es für unseren Körper ist, hin und wieder zu fasten. Was macht uns "sauer" und was macht uns "basisch"? Welche Gewürze, Kräuter und Lebensmittel helfen beim Reinigungsprozess und was soll man vermeiden?

Vorgestellt werden natürliche Produkte und altbewährte Anwendungsmöglichkeiten, die unser System unterstützen, alte Ablagerungen und Giftstoffe aus unserem Körper zu transportieren und wie wir uns dabei ernähren können, damit wir wieder zu unserer vollen Energie finden!

Auf Wunsch kann mit Hilfe der kinesiologischen Testung und Beratung das optimale und individuelle Reinigungsprogramm ausgearbeitet werden! Termin auf ANFRAGE!

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Vision Gesundheit (Schulgasse 1, 8523 Frauental)

 Dauer:      10:00 - 17:00

Kosten:     95.- (inkl. Unterlagen und kleiner Verpflegung)



13.3.2019 Mit Düften aus der Frühjahrsmüdigkeit erwachen

Der Frühling ist die Zeit des Erwachens. Die Natur steht in den Startlöchern und ist bereit, um mit voller Energie neu geboren zu werden. Warum fällt es uns Menschen gerade im Frühling schwer, in Schwung zu kommen? Wie kann man die sogenannte "Frühjahrsmüdigkeit" überwinden bzw. den Körper dabei unterstützen zu neuer, frischer Energie zu kommen? Wie kann ich den berüchtigten "Frühlingsgefühlen" Ausdruck verleihen und zu mehr Lebensfreude gelangen? Wie kann ich die Trägheit überwinden und in Aktion kommen, um voller Tatendrang das Jahr zu einem starken und erfüllten Jahr machen? Mach dich bereit für einen neuen Jahreszyklus voller Energie, Lebensfreude und Tatendrang!

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Uli´s Duftstüberl, Eibiswald (8552)

 Dauer:      19:00 - 21:00

Kosten:     12.-



20.3.2019 Natur im Jahreskreis 1/3: Frühlingsboten

Erwachen & Neubeginn; Geburt; Erde; Knospen

Frühjahrskuren, Ostern, Frühjahrs-Tag- und Nachtgleiche, Ostara

Was können wir aus dem Erscheinungsbild der Natur im Frühling lesen und für unsere eigene Entwicklung und unser Dasein lernen und anwenden? Tauch ein in die Qualität der Frühlingszeit!

 

Im Frühling erwacht die Natur, alles wird neu geboren und kommt ins sprießen - das neue Leben entsteht!

Welche Pflanzen kommen im Frühling zum Vorschein? Was sind ihre Botschaften und ihre Qualitäten?

Wie können Pflanzen wie Bärlauch, Brennnessel, Schlüsselblume, Veilchen, Huflattich, sowie die Knospen, die in den Startlöchern stehen und ihre geballte Kraft gesammelt haben uns bei unserer Gesundheit, unserem Wohlbefinden und unseren Lebensprozessen helfen und begleiten?

Was lehrt uns die Tradition mit unseren Bräuchen und was hat es mit der 9-Kräuter-Suppe oder der Gründonnerstag-Suppe auf sich? Warum ist jetzt die richtige Zeit zum Fasten? Warum spricht man von Frühlingsgefühlen und wer ist eigentlich die Göttin Ostara?

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Serschenhof (Remschnigg 57, 8463 Leutschach)

 Dauer:      15:00 - 18:00

Kosten:     35.-



21.3.2019 Welcher Duft passt zu mir? Düfte zur Stärkung der eigenen Persönlichkeit

Ätherische Öle sind wertvolle Begleiter, um das eigene Wohlbefinden sowie das eigene Auftreten zu stärken und zu fördern. Erfahre mehr darüber, wie man die eigene Persönlichkeit mit Düften unterstützen kann? Welche Düfte gefallen mir oder brauche ich und warum?

 

Wir werden uns mit der Herstellung von Parfums beschäftigen, den Unterschied von Kopfnoten, Herznoten und Basisnoten besprechen, Duftkompositionen (orientalisch, energetisisierend, blumig-betörend, spritzig erfrischend) erläutern und mit Hilfe der Elementelehre versuchen herauszufinden, welcher Typ wir selber sind? Finde heraus welcher Typ deine Persönlichkeit bestärkt und zu dir passt!
Es besteht die Möglichkeit, gegen Aufpreis, sich seine persönliche DUFTMISCHUNG vor Ort herzustellen!

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Bösenbacherstraße 174, 8523 Frauental

 Dauer:      19:00 - 21:00

Kosten:     12.-



27.3.2019 Heilpflanzen im Frühling

Erwachen & Neubeginn; Geburt; Erde; Knospen

Frühjahrskuren, Ostern, Frühjahrs-Tag- und Nachtgleiche, Ostara

Was können wir aus dem Erscheinungsbild der Natur im Frühling lesen und für unsere eigene Entwicklung und unser Dasein lernen und anwenden? Tauch ein in die Qualität der Frühlingszeit!

 

Im Frühling erwacht die Natur, alles wird neu geboren und kommt ins sprießen - das neue Leben entsteht!

Welche Pflanzen kommen im Frühling zum Vorschein? Was sind ihre Botschaften und ihre Qualitäten?

Wie können Pflanzen wie Bärlauch, Brennnessel, Schlüsselblume, Veilchen, Huflattich, sowie die Knospen, die in den Startlöchern stehen und ihre geballte Kraft gesammelt haben uns bei unserer Gesundheit, unserem Wohlbefinden und unseren Lebensprozessen helfen und begleiten?

Was lehrt uns die Tradition mit unseren Bräuchen und was hat es mit der 9-Kräuter-Suppe oder der Gründonnerstag-Suppe auf sich? Warum ist jetzt die richtige Zeit zum Fasten? Warum spricht man von Frühlingsgefühlen und wer ist eigentlich die Göttin Ostara?

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Bösenbacherstraße 174, 8523 Frauental

 Dauer:      15:00 - 18:00

Kosten:     35.-



3.4.2019 Kinder mit Düften begleiten

Kinder lieben Düfte! Ätherische Öle sind sanfte und effektive Begleiter in schwierigen Lebensphasen, bei gesundheitlichen Beschwerden oder bei kleinen Alltäglichkeiten! Welche ätherischen Öle eignen sich besonders gut für Kinder, welche Wirkungskraft haben sie und wie wende ich sie richtig an? Vorgestellt werden klassische Düfte wie Lavendel, Weihrauch, Kamille, Mandarine sowie bewährte Aromamischungen zum beruhigen, ermutigen, erden, schützen, lindern und bestärken. Mit praktischen Tips und gegenseitigen Erfahrungsaustausch!

 

Misch dir im Anschluss einen individuellen Duftroller vor Ort!

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:           EKIZ Deutschlandsberg (Norbert-Ehrlich-Siedlung 111)

Dauer:      18:00 - 20:00

Kosten:     20.- (inkl. Skript und individuellen Duft Roll-On)



11.4.2019 Gefühlsbalance - die Wirkung von ätherischen Ölen auf der emotionalen Ebene

Ätherische Öle sind wertvolle Begleiter beim Umgang mit Gefühlen und bei emotionalen Herausforderungen. Jeder hat bestimmte Muster, Blockaden, Ängste oder Sorgen, die im Leben hinderlich sind. Um diese zu bearbeiten und zu bewältigen braucht es innere Arbeit und oft auch Hilfe von außen. Düfte können diese Prozesse gut begleiten und zu mehr emotionaler Ausgeglichenheit führen. Erfahre mehr über die Anwendung von ätherischen Ölen für mehr Schutz, Abgrenzung, Kraft und Freiheit!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Vision Gesundheit (Lastenstraße 22, 8430 Leibnitz)

 Dauer:      17:00 - 20:00

Kosten:     freiwillige Spende zugunsten des Vereins

Anmeldung erfolgt über den Verein "Vision Gesundheit"  unter hartner@vision-gesundheit.at



13.4.2019 Duftwerkstatt - duftend, pflegend, individuell

Vor Ort hast du die Gelegenheit, dir deine persönlichen Pflegeprodukte und Naturkosmetik herzustellen. Zur Auswahl stehen Lippenpflege, Körpersahne, Gesichtscreme, Sonnenpflege, Badekugeln, Duschbäder, Roll-Ons, Salz-Peelings, Massage- und Körperöle, Raum- oder Wohlfühlsprays etc.
Verwendet werden ausschließlich natürliche und hochwertige Rohstoffe sowie reine ätherische Öle, um mit dem Besten aus der Natur sich selbst zu verwöhnen. Mit Düften deiner Wahl, abgestimmt auf deine Duftvorliebe und deinen persönlichen Geschmack!

 

Mach dir was und soviel du möchtest von den jeweiligen Produkten - die Möglichkeiten stehen dir offen!

Achtung: beschränkte Teilnehmerzahl auf 8 Personen!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Zentrum Phönix (Münzgrabenstraße 103, 8010 Graz)

 Dauer:      15:00 - 19:00

Kosten:     25.- (inkl. 1 Produkt, jedes Weitere nach Aufpreis)



24.4.2019 Ätherische Hausapotheke -                   Düfte für jeden Tag

Welche ätherischen Öle unterstützen mich und meine Familie, um mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen?
Vorgestellt werden ätherische Öle wie Lavendel, Pfefferminze, Zitrone, Weihrauch und weitere wertvolle Ölmischungen. Wann und wie wende ich ätherische Öle richtig an? Lerne ätherische Öle als wohltuende Begleiter für sämtliche Beschwerden kennen!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Reformhaus Kraftquelle (Saaz 100, 8341 Paldau)

 Dauer:      18:00 - 20:00

Kosten:     20.- (inkl. Unterlagen)



13.5.2019 Aromatherapie - Düfte zur Stärkung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens

Düfte sind wertvolle Begleiter für Körper und Seele. Sie bringen unser System in Harmonie und wirken sich positiv auf unsere Gefühlswelt aus. Baumdüfte können uns erden und stabilisieren, Gewürzöle können unser Immunsystem anregen und Beschwerden lindern, Zitrusdüfte heben die Stimmung und bringen Licht in unser Gemüt, blumige Düfte können die Sinnlichkeit fördern und schmeicheln das Herz. Tauch ein in die Welt der Düfte und erfahre mehr über Anwendung und Wirkungsweise von klassischen Düften wie Lavendel, Zitrone, Pfefferminze, Rose und Weihrauch.

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Vision Gesundheit (Schulgasse 1, 8523 Frauental)

 Dauer:      18:00 - 21:00

Kosten:     freiwillige Spende zugunsten des Vereins

Anmeldung erfolgt über den Verein "Vision Gesundheit"  unter hartner@vision-gesundheit.at



24.5.2019 Hausapotheke von Wald und Wiese

Die Natur bietet uns eine Reihe an wertvollen (Wild)Pflanzen, die wir für unsere Gesundheit und unser Wohlergehen einsetzen können. Erfahre mehr über die klassischen Heilpflanzen, die wir vor Ort finden werden und zu heilsamen Hausmitteln weiterverarbeiten werden.

 

In diesem Seminar wollen wir uns den Pflanzen auf eine andere Art und Weise nähern, um diese zu begreifen und zu verstehen. Öffne die Augen für das Wesen(tliche) der Pflanzen! Was sind ihre Merkmale, ihre Besonderheiten - die Signatur der Pflanze? Wie ist ihr Erscheinungsbild, wofür könnte sie stehen und was können wir daraus schließen?

 

Zum Verarbeiten der (Wild)Pflanzen und -kräuter gibt es verschiedene Möglichkeiten wie Trocknen und Pulverisieren, Ölauszüge, Tinkturen, Essenzen, Bachblüten, ätherische Öle etc. und können anschließend zu Tee- und Aufgüsse, Salben und Kräutermischungen weiterverarbeitet werden. Vor Ort werden wir verschiedene Herstellungsmethoden ausprobieren und gemeinsam eine Heilsalbe rühren.

 

Entdecke die Heilkraft der Natur!
 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Serschenhof (Remschnigg 57, 8463 Leutschach)

 Dauer:      15:00 - 19:00

Kosten:     55.-



17.6.2019 Wildkräuterkurs mit anschließender Verköstigung

(Kurs für Kinder ab 7 Jahren und Eltern bzw. Begleitperson)

Wir werden gemeinsam die Wiese erkunden, nach essbaren Wildkräutern und Blüten Ausschau halten und erfahren, was man alles damit machen kann. Wir werden gemeinsam Pflanzen ernten und diese zu einer Wildkräuterjause verarbeiten. Wir kosten einen Wiesendudler, Brennnesselchips, einen Wildkräuteraufstrich und einen Wildkräutershake!

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:           Bösenbacherstr. 174, 8523 Frauental

 Dauer:      15:00 - 17:30

Kosten:     25.- Begleitperson gratis; Geschwisterkind 15.-   (inkl. bunte, kindgerechte Unterlagen und Wildkräuterjause)



21.6.2019 Natur im Jahreskreis 2/3: Sommersonnwendkräuter

Lebensfreude & Sonnenlicht; Feuer; Hoch-Zeit; Hochblüte

Johannistag, Sommersonnwend, Kräuterbüschel, Litha

Was können wir aus dem Erscheinungsbild des Sommers lesen und für unsere eigene Entwicklung und unser Dasein lernen und anwenden? Tauch ein in die Qualität und der Lebensenergie des Sommers!

 

Im Sommer ist das Leben in Aktion, wir sind umgeben von Wärme und Licht, die Natur ist in voller Blüte und man spürt die Lebendigkeit und Lebensfreude in der Luft.

Welche Pflanzen sind die Vertreter des Sommers? Was sind ihre Botschaften und ihre Qualitäten?

Wie können Pflanzen wie Johanniskraut, Quendel, Dost, Schafgabe, Erdbeere, Holunder, Mädesüß, Königskerze  uns bei unserer Gesundheit, unserem Wohlbefinden und unseren Lebensprozessen helfen und begleiten?

Was lehrt uns die Tradition mit unseren Bräuchen und was hat es mit den Kräuterbüscheln und -kränzen, dem Bettstroh und dem Sonnwendfeuer auf sich? Warum ist jetzt die richtige Zeit zum übers Feuer springen, Tanzen und Heiraten und wer ist eigentlich die Göttin Litha?

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Serschenhof (Remschnigg 57, 8463 Leutschach)

 Dauer:      15:00 - 18:00

Kosten:     35.-



10.8.2019 Kräuter Praxis-Tag

* Vormittag: Wildkräuter entdecken und schmecken
Wir werden die Wiesen erkunden und dabei vieles über die klassischen Wildkräuter erfahren. Welche Pflanzen kann man essen, wofür stehen sie, wofür setze ich sie eine und wie verarbeite ich sie am besten? Mit gemeinsamen Wildkräutermittagessen!

* Nachmittag: Heilpflanzen verarbeiten: Pflanzenhydrolate, Essenzen, Mazerate
Was kann man aus Wild- und Heilpflanzen alles machen? Gewinne einen Einblick in die Praxis! Es wird gemeinsam destilliert und ein duftendes Hydrolat gewonnen, Pflanzen vor Ort zu Essenzen, Mazerate, Kräuterlikör verarbeitet und eine Heilsalbe gerührt.

Weiters beschäftigen wir uns mit der Signaturenlehre der Pflanzen und besprechen die Anwendung der wichtigsten Heilkräuter zur Unterstützung der verschiedenen Körpersysteme.

Ein Tag voller Wissen, Austausch und neuen Erfahrungen!

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Serschenhof (Remschnigg 57, 8463 Leutschach)

 Dauer:      10:00 - 17:00

Kosten:     110.- (inkl Unterlagen, Verpflegung, Heilsalbe)



13.8.2019 Alm-Kräuterführung in Glashütten

Wir werden auf 1247m Seehöhe die Almwiesen erkunden und vieles über die die Wirkstoffe, die Verwendungsweise aber speziell auch die Signatur und das Wesen der Pflanzen erfahren. Arnika, Quendel, Augentrost, Germer und viele weitere Heilpflanzen werden uns begegnen. Im Anschluss werden wir gemeinsam eine Wildkräuterjause mit gesammelten Almkräutern zubereiten.

 

Mitzubringen: Körbchen, Schere, Regenschutz und Sonnenschutz

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Ferienhaus "Bergfried" in 8530 Glashütten (1247m)

Dauer:      15-18Uhr

Kosten:     35.- (inkl. Kräuterjause)



15.-18.8.2019 Kräutertage auf der Almhütte

Nimm dir eine Auszeit für dich, schnuppere frische Almluft und tauche ein in die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzenkunde! Wir werden von Donnerstag bis Sonntag auf einer idylischen Almhütte (1247m Seehöhe) gemeinsam Zeit verbringen, die Almwiesen erkunden und uns mit der Signaturenlehre der Pflanzen auseinandersetzen. Wildkräuter und-Pflanzen suchen, betrachten, studieren, sammeln und zu Tinkturen, Essenzen, Mazeraten, Destillaten verarbeiten. Wir werden gemeinsam heilsame Elixiere, Salben und andere Volksheilmittel wie Sauerhonig, Kräuteressige, Stärkungstropfen und vieles mehr herstellen.

 

Wir werden den Morgen mit Körper- und Atemübungen beginnen, gemeinsam Wildkräuterspeisen zubereiten, Naturmandalas erschaffen und den Abend mit Lagerfeuer, Räucherritualen und Entspannungsübungen ausklingen lassen. Jeder kann dabei sein Wissen und seine Fähigkeiten einbringen oder sich einfach inspirieren und leiten lassen!

 

Ziel ist es, die Natur mit anderen Augen zu betrachten, die Pflanzenwelt in ihrem Wesen besser zu verstehen, die Schätze der Natur zu entdecken und für die eigene Gesundheit einzusetzen. Verbindung und Begegnung schaffen mit der Natur, zu sich selbst und zu Gleichgesinnten!

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:             Ferienhaus "Bergfried" in 8530 Glashütten (1247m)

Dauer:      von 15.8. ab 9:00

   bis 18.8. ca 12:00

Kosten:     380.- (inkl Nächtigung, Verpflegung)

 

Achtung: beschränkte Teilnehmerzahl auf 8 Personen



23.9.2019 Natur im Jahreskreis 3/3: Herbstgaben

Reife & Ernte; Fülle; Luft; Wurzeln

Erntezeit, Herbst Tag- und Nachtgleiche, Ruhe & Rückzug, Mabon

Was können wir aus dem Erscheinungsbild des Herbstes lesen und für unsere eigene Entwicklung und unser Dasein lernen und anwenden? Tauch ein in die Qualität der Zeit und die Fülle des Herbstes!

 

Im Herbst sind die Gaben der Natur reif! Das Obst, Wurzelgemüse, Nüsse und Getreide wird geerntet, die Natur ist im Geben und Schenken, danach macht sie sich bereit für den Rückzug nach Innen, bereitet sich auf das Sterben und das Ruhen vor.  Wir stehen am Wendepunkt des Jahreszyklus. Die Tage werden wieder kürzer, das Licht wird goldgelb und die Herbstfarben kommen zum Vorschein. Die Lebensenergie der Pflanze zieht sich zurück in die Wurzeln, die es nun zu ernten gilt.

Welche Pflanzen sind die Vertreter des Herbstes? Was sind ihre Botschaften und ihre Qualitäten?

Wie können Pflanzen wie Beinwell, Karde, Wilde Möhre, Löwenzahn(wurzel), Beifuß, Hagebutte unserer Gesundheit, unserem Wohlbefinden und unseren Lebensprozessen helfen und begleiten?

Was lehrt uns die Tradition mit unseren Bräuchen wie dem Erntedankfest und was hat es mit dem Altweibersommer auf sich?  Warum ist jetzt die richtige Zeit der Dankbarkeit, des Abschließens und der ideale Zeitpunkt zum Verarbeiten, Vorrat anlegen, sich für den Winter zu wappnen? Wer ist eigentlich die Gottheit Mabon und was sagt uns der Mythos der Göttin Demeter und ihrer Tochter Persephone?

 

Leitung:    Sabrina Lukas

Ort:            Serschenhof (Remschnigg 57, 8463 Leutschach)

 Dauer:      15:00 - 18:00

Kosten:     35.-



Haben sie Interesse mich zu organisieren?                           Ab 6 - 10 Personen gebe ich Workshops bei ihnen zu Hause!  Als Dank: Gratis Teilnahme für OrganisatorInnen!


Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

 

Anmelde- u. Zahlungsbedingungen:

Die Anmeldung zu den Kursen und Vorträgen erfolgt über den BUTTON "Anmeldung" und ist verbindlich!

Nach Anmeldung erhalten sie eine Bestätigung über den Fixplatz.

Kursbeiträge sind vor Ort zu bezahlen.

 

Stornobedingungen: Die Anmeldung ist fix!

Bei Stornierungen bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50%

Stornierungen ab 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn, am gleichen Tag oder gar nicht 100%